Urteil des Europäischen Gerichtshofs: systematische Arbeitszeiterfassung wird Pflicht

223
Urteil des Europäischen Gerichtshofs: systematische Arbeitszeiterfassung wird Pflicht

Seit Dienstag, 14.05. steht nun fest: Alle Arbeitgeber in der EU sind verpflichtet die Arbeitszeiten ihrer Angestellten systematisch zu erfassen. Bislang waren Arbeitgeber lediglich verpflichtet, geleistete Überstunden zu registrieren. Auslöser ist eine Klage der spanischen Gewerkschaft gegen die Deutsche Bank, bei der die Gewerkschaft argumentierte, dass nur durch die Registrierung aller geleisteter Stunden eine zuverlässige Erfassung möglich ist. Der Gerichtshof entschied zugunsten der Gewerkschaft mit der Vorgabe an alle EU-Mitgliedsstaaten künftig ein System zur systematischen Erfassung der Arbeitszeiten einzuführen.

Dieses Urteil stellt viele deutsche Arbeitgeber vor große Herausforderungen. Insbesondere für Außendienst-Mitarbeiter oder bei Tätigkeiten im Home Office müssen dezentrale Lösungen zur Arbeitszeiterfassung eingeführt werden.

Digitale Lösung zur Arbeitszeiterfassung

Mit unserer Zeiterfassungslösung erfüllen Sie im Handumdrehen die neuen Vorgaben. Die Lösung ermöglicht die Arbeitszeiterfassung sowohl am Terminal oder Arbeitsplatz als auch unterwegs beim Kunden. Alle Daten werden dabei automatisch und ohne Zeitverzögerung in das System übertragen. Durch die Integration einer Zutrittskontrolle erhalten Sie ein professionelles Zeit- und Zutrittsmanagement mit nur einer Anwendung.

Die Highlights auf einen Blick

  • einfaches Erfassen von Arbeitszeiten
  • optimale Zeit- und Planungstransparenz
  • lückenlose Arbeitszeitnachweise
  • flexible Personal- und Projektplanung
  • Online- und App-Buchung möglich
  • übersichtliche Dokumentation
  • Urlaubs-, Schicht- und Abwesenheitsplanung
  • umfangreiche Auswertungen
  • optimale Ergänzung zu Lexware lohn+gehalt und DATEV Lodas
  • einfache Hardware-Anbindung (Terminals)
  • erweiterbar um Personalverwaltung und Zutrittskontrolle sowie Schnittstellen zu Drittsystemen

Kontaktieren Sie uns noch heute. Wir erstellen Ihnen gern ein individuelles Angebot.

Team IT-Infrastrukturlösungen
Spezialisten für IT-Service
Tel.: +49 35204 270 270
E-Mail: vertrieb@mobilplus.de

54321
(0 votes. Average 0 of 5)
Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.